Nadia & Salvatore

Amene schöne Früehligstag, im letschtä Jahr, hend sich d Nadia & de Salvatore s Ja-Wort gä. Ganz ide Nöchi, wo d Nadia ufgwachse isch, heds en wunderschöni, ruhig glägni Kapelle, umgä vo vielnä Bäum. Da hend sich die Beide natürlich die Kapelle für ihrä schön Tag usgsuecht. Nach de Trauuig hend sie mit ihrnä Gäst en feine Apéro zmitzt in Schwyz gnosse und bevor sie ihres Fäscht im Wysse Rössli gstartet hend, hemmer das schöne Früehligs-Abigliecht nu chönne nutze für es paar Bilder. D Nadia hed usgseh wie en Prinzässin mit ihrem Chleid und ihrem sehr sehr lange Schleier. Die Bilder zeiget doch definitiv, warum dass ich immer so Freud han, wenn en Bruut mit Schleier chund, oder?

Brautkleid: Pronovias

Styling Nadia: Michèle Izzi-Küllling (Make-Up) Dijana vom Coiffeur o`Haara (Haare), Kosmetikinstitut Yesenia Rosero (Nägel)

Anzug Salvatore: Carlo Pignatelli

Blumen: Greth Steiner Blumenatelier, Schwyz

Ringe: unoaerre Italia

Kapelle: Tschütschi Kapelle, ob Rickenbach

Pfarrer: Reto Müller

Musik Kirche: LauraNucha

Apéro: Metzghofstatt in Schwyz von Wysses Rössli in Schwyz

Feier: Wysses Rössli, Schwyz