Fabienne & Martin

Jedes Jahr, wenns gäge s Endi vode Hochziitssaison zue gaht freu ich mich sehr ufne ruhigeri Ziit, meh Ziit für mini Liebschtä & meh Ziit für mich. Denn, wenn s letschtä Hochziit verbii isch, isches gliich wieder es komischs Gfühl, z wüssä, das jetzt es paar Mönet ganz ohni oder nur vereinzelt mit Hochziite werdid sii und ich gmerke a dem Punkt (wie au nach jedem Hochziit wenn ich am heifahre bin) immer wieder wie unglaublich gärn dass ich das machä! Wenn denn de Früehlig chund, wird ich scho langsam chli nervös und d Vorfreud stiigt. D Hochziitssaison startet, d Wuchenend sind gfüllt mit vielne Momänt voller Liebi, Freud & Glück wo ich für vieli wunderbari Mänsche uf Bilder dörf feschthaltä. Und denn isch de Tag da, wo ich wieder inen Saison dörf starte, wieder in Zauber vonere Hochziit dörf itauche und mich wieder ufne wunderschöni Saison dörf freue! :-) Mit de Fabienne & em Martin hed de Start i d Hochziitsaison 2015 für mich wunderbar agfangä. S erste Mal ha ich es Hochziit ide wunderschöne Chile in Busskirch, Jona dörfe fotografiere und das grad zwei Mal hinderenand (s zweite Mal gsehnd ier denn imene andere Blogitrag). Vor de Trauuig hend mier nu die schöni Umgebig rund um d Chile gnutzt zum s Paar-Shooting vo ihne z machä. Nach de u schönä Trauuig hend sie denn mit ihrne Gäscht en schöne Apéro gnosse bevor sie denn als Überraschig nid wie dänkt mitem Auto, sondern mit em Boot abgholt worde sind und sich ufe Weg uf Hurde as Fäscht gmacht hend.

Brautkleid: Brautmode Kälin, Siebnen         

Styling Braut: Vision Hair, Lachen         

Anzug Bräutigam: Kleiderverleih Kelller, Rapperswil

Blumen: BlüeteZauber, Siebnen    

Ringe: Acredo Trauring-Lounge, Wädenswil

Kirche: Kirche St.Martin, Busskirch-Jona